«

»

Jul 11 2017

Halbzeit bei der Sparte Radsport! 

Nach der Sturmtour im März fuhren Christine und Uwe bei schönstem Wetter den Spreewaldmarathon. 5 Wochen später – ebenfalls bei schönstem Wetter wurde die Mecklenburger-Seen-Runde mit 300 km und 90 km unter die Räder genommen. Spaßfaktor und Gruppenerlebnis bei der Nachtfahrt standen hier im Vordergrund. Ulrike und Klaus bevorzugten die MTB-Tour Hannoversch-Münden via Bremen. Insgesamt kamen hier 421 km zusammen. Bei den Touren erreichten alle heil und glücklich das Ziel.

Das Trainingspensum nach Trainingsplan hat sich also bislang bei allen Tourteilnehmern ausgezahlt. Was steht demnächst auf dem Programm? Die Teilnahme am Euroeys-Classic (Hamburg) Ende August ist das nächste Highlight im Radsportkalender (120 km/60 km Distanzen) und der Start an der MTB-Runde „Nordheim (Wiesbaden)“ über 78,6 km.