Mrz 28 2017

Saisonstart unserer Radsportler

 Einen denkwürdigen Saisonstart hatten unsere Sportler aus dem Radsportbereich unseres Vereins am 18.03.17 in Berlin-Mittenwalde-Berlin (Veranstalter: RV Möwe Britz 1897 BDR). Der Start fand pünktlich 10 Uhr bei DAUERREGEN statt. Die Strecke war gut ausgeschildert und beinhaltete keine Schwierigkeiten – dachten alle! Erst schob der Wind die Wolken beiseite und es kam Sonnenschein, aber dann wurde aus dem Wind ein STURM mit Böen von 102 km/h. Weiter fahren? Mussten sie! Unterstellziele nicht zu sehen. Also weiter. GEGENWIND – aber viel, viel schlimmer war der SEITENWIND, der zeitweise zum Absteigen zwang. Ein Schubs in den Graben war auch dabei. Trotz abbrechender Äste und umgebrochener Bäume erreichten alle nach 03:15:55 Std. das Ziel unversehrt. Ein Abenteuer der besonderen Art für Ulrike, Christine, Uwe und Klaus (immerhin unser ältestes Vereinsmitglied mit 81 Jahren!!!)